Hautpflege

Manchmal muss es etwas mehr sein …

Haben Sie evtl. schon längere Zeit Probleme mit der Haut unterschiedlichster Art, oder vielleicht haben Sie das Gefühl, Ihre Haut ist nicht im Gleichgewicht, und sind unzufrieden mit dem Erscheinungsbild.

Dann sollten wir uns zusammen die Zeit nehmen, um gezielt Lösungen dafür zu finden.

raum

Die Hautsprechstunde ruht auf drei Säulen:

Logo

Anamnese, d. h. die Vorgeschichte
Ihrer Haut

Logo

Genaue Betrachtung des Ist-Zustandes Ihrer Haut und Bewertung der Ergebnisse. Dies geschieht evtl. auch innerhalb einer Behandlung

logo

Erstellen eines Pflegekonzeptes aufgrund der Ziele,
die wir gemeinsam festlegen.

Lernen Sie das regulative Wirkprinzip nach Rosel Heim kennen,
und erleben Sie Ihre Haut neu!

Besonders empfehlenswert bei Hautproblemen, die bisher ungelöst blieben. 30,00 €

Wirkstoffe und Grundlagen

Wirkstoffe, die natürlicherweise in der Haut vorkommen werden besonders gut von der Haut angenommen und verstoffwechselt.

Sie sind nicht nur verträglicher, sondern auch wirksamer!
Daher ist die Grundlage in den Produkten hautidentisch, dazu kommen Stoffe, an die die sich der Körper im Laufe der Evolution gewöhnt hat.

Daher kommen in der ROSEL HEIM Produktion nur eben solche Stoffe zum Einsatz.

Alle ROSEL HEIM Produkten entsprechen den natürlichen Ablauf der Haut!

Produktion

Die Produktion der ROSEL HEIM Produkte erfolgt im Manufakturbetrieb mit eigenen Labor.

Höchste Anforderungen an die Reinheit, und Unbedenklichkeit in Bezug auf Schwermetallen, Pestiziden, Allergenen ect. sind selbstverständlich. Der Einkauf der Rohstoffe richtet sich auch nach ökologischen und ethischen Werten.

Produktion und Einkauf liegen in einer Hand. Durch die kurzen Wege von Produktion direkt zur ROSEL HEIM Kosmetikerin ist eine absolute Frische der Produkte garantiert.

Die ungeöffneten Produkte sind mindestens 3 Jahre haltbar. Durch die Art der Herstellung ist es möglich, die Konservierung auf eine Minimum zu reduzieren. Durch Einsatz von Bakterien hemmenden Duftstoffen bleibt die natürliche Bakterienflora der Haut unberührt.


Regulative Therapien

Regulative Therapien helfen der Haut im Gleichgewicht zu halten, oder, bei Regulationsstörungen sich selbst ins Gleichgewicht zu bringen. Der Gegensatz hierzu wäre der symptomatische Ansatz, bei dem einzig das Symptom im Focus steht, und behandelt wird.

Bei der Regulativen Hauttherapie nach Rosel Heim arbeitet man hauptsächlich in der Substitutionstherapie. D.h. bei Hautfunktionsstörungen werden fehlende Stoffe durch hauteigene Stoffe ersetzt, um die Eigenregulation auf den Weg zu bringen.

Genau wie die Eigenregulation wieder verbessert ist, können die ergänzenden Stoffe vermindert, bzw. abgesetzt werden.

Störungen des Hautbildes sieht die Rosel Heim Kosmetikerin nicht als isoliertes Problem, sondern als Hinweis auf die Abweichung der Regelfunktion der Haut, was wiederum sehr komplexe Ursachen haben kann.

Das Wissen und Erkenntnisse rund um die Haut haben sich in den letzten zwanzig Jahren grundlegend verändert.

Man weiß heute, dass die Funktionen der Haut in weiten Bereichen der Immunologie zugeordnet werden. Die Haut steht in direkten Austausch und Verbindung mit dem gesamten Körper.

Immunsystem, Hormonsystem und Nervensystem stehen im Austausch miteinander und finden alle ihren direkten Ausdruck im Organ Haut!

Diese Systeme analysieren und registrieren alle Eindrücke und Einflüsse und reagieren darauf!

Daher versuchen wir bei der Pflege der Haut weder das Immunsystem unnötig zu reizen noch die Bakterienflora zu beeinträchtigen oder die Haut zu verletzen.

Aus diesen Erkenntnissen wurde die Regulative Hauttherapie nach ROSEL HEIM entwickelt!



produkt